Klimaschutz braucht unser ganzes Potenzial. Jetzt erst recht!

Veröffentlicht am 28.01.2021 in Arbeitsgemeinschaften

Vortrag und Diskussion

Seit Covid 19 den ganzen Globus verändert und Verordnungen des Infektionsschutzes radikal in unseren privaten Alltag eingreifen, wird die scheinbar in ferner Zukunft liegende Klimakatastrophe in der Diskussion stark in den Hintergrund gedrängt. Dennoch gilt es zu beachten: die Coronakrise ist temporär, die Klimakrise aber bleibt! Die ASF will darum an diesem zukunftsentscheidenden Thema dran bleiben und in einer Podiumsdiskussion kontrovers behandeln. Die Moderatorin Argyri Paraschaki hat die Gelegenheit, die Stuttgarter SPD Bundestagsabgeordnete und Staatssekretärin Ute Vogt in ihrer Eigenschaft als ehemalige Vorsitzende des Umweltausschusses zum Thema zu befragen. Ebenso haben das Wort die für Esslinger Umweltfragen zuständige SPD Gemeinderätin Heidi Bär und die Vertreterin vom Klimagerechtigkeitsbündnis Esslingen, Angelina Haug. Uns erwartet ein spannender Austausch der unterschiedlichsten Erfahrungen in den umweltpolitischen Handlungsfeldern, sowohl auf dem Podium als auch in der anschließenden allgemeinen Diskussion.

 

Do, 11. März 2021 | 19:00 bis 21:00 Uhr

DIGITAL

Kostenfrei,  Anmeldung erforderlich: yvonnetroeger@gmx.de

Veranstalterin: ASF Esslingen – Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen