Kopfbild

100 Jahre Internationaler Frauentag, Teil 2

Arbeitsgemeinschaften

Der Internationale Frauentag hat jenseits unserer Lebenswirklichkeiten noch eine ganz andere Bedeutung: der überwiegende Anteil der HIV-Infizierten in den afrikanischen Ländern sind junge Frauen und Mädchen, der Zugang zu Bildung ist für Mädchen in vielen Ländern weltweit erschwert, wenn nicht unmöglich, sexuelle Ausbeutung und Versklavung von Frauen und Mädchen ist auch in den Ländern Europas nach wie vor trostloser und zerstörerischer Alltag.

Genitalverstümmelung, Kinderheirat, Zwangsehen sind weltweit verbreitete und oft gesellschaftlich akzeptierte, wenn nicht gar legalisierte Verbrechen gegen Frauen und Mädchen. Dazu die besonderen Gefahren und das besondere Leid für Mädchen und Frauen in Kriegsgebieten. Frauen sind Opfer, werden von Männern und deren Machtsystemen dazu gemacht.

Aber sie setzen auch Zeichen der Hoffnung! Gerade in den Entwicklungsländern sind es oft die Frau-en, die sich mit Hilfe von Kleinstkrediten selbstständig machen, in kleinen Werkstätten junge Mädchen ausbilden, ihre Produkte gemeinsam vermarkten, und so wirtschaftliche und gesellschaftliche Verant-wortung übernehmen.

Auch wenn der Internationale Frauentag gerade von Feministinnen schon oft und vielleicht auch zu-recht als „gönnerhaftes“ Geschenk und Feigenblatt bezeichnet und seine Abschaffung gefordert wur-de, so ist er doch ein (leider) immer noch wichtiger Tag, um auf die Ungerechtigkeiten aufmerksam zu machen, die alleine dem Merkmal „weiblich“ geschuldet sind. Wünschen wir den Frauengenerationen nach uns, dass er eines Tages nicht mehr nötig ist, dieser 8. März, oder nur noch dafür, zu feiern, was für die Frauen erreicht wurde. Und zwar überall!

 
 

TERMINE

Alle Termine öffnen.

26.08.2018, 11:00 Uhr Evelyne Gebhardt in Wendlingen a.N.
Treffpunkt Stadtmitte, Am Marktplatz 4
Am Sonntag, 26. August, hält Evelyne Gebhardt, Vizepräsidentin des Europäischen Parlaments, anlässlich des 67. Vin …

18.09.2018, 18:30 Uhr - 20:00 Uhr ASF: Austausch mit Generalsekretärin Luisa Boos
Esslingen

27.09.2018, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Mitgliederrat OV Esslingen
N.N.
Thema: Bezahlbarer Wohnraum

28.09.2018, 18:30 Uhr Kreisvorstandssitzung

Alle Termine

 

NEU: Telefonsprechstunde der SPD Esslingen

 

Mitglied werden

 

Spenden