Kopfbild

Was wird am 7. Juni gewählt?

Wahlen

Am 7. Juni 2009 finden in Esslingen vier Wahlen statt: Bei diesen Wahlen wird über die zukünftige Zusammensetzung folgender Gremien entschieden:
  • Gemeinderat Esslingen
  • Kreistag des Landkreises Esslingen
  • Regionalversammlung der Region Stuttgart
  • Europaparlament
Hier erfahren Sie mehr zu den einzelnen Wahlen.

Gemeinderat Esslingen

Der Gemeinderat ist die Vertretung der Bürgerinnen und Bürger und das Hauptorgan der Stadt Esslingen. Bei der Gemeinderatswahl werden 40 Stadträtinnen und Stadträte für eine Amtszeit von fünf Jahren gewählt. Hinzu kommt der Oberbürgermeister, der Vorsitzender und zugleich stimmberechtigtes Mitglied des Gemeinderats ist. Kandidaten im Porträt finden Sie hier. Die Kommunalpolitik wird wesentlich vom Gemeinderat bestimmt: Der Gemeinderat legt die Grundsätze für die Arbeit der Stadtverwaltung fest und trifft Entscheidungen, die alle Bereiche des Lebens in Esslingen umfassen. Entsprechend groß sind die Anforderungen an die ehrenamtlich tätigen Stadträtinnen und Stadträte.

Kreistag des Landkreises Esslingen

Der Kreistag ist die Vertretung der Einwohner und das Hauptorgan des Landkreises. Er legt die Grundsätze für die Verwaltung des Landkreises fest. Unsere Kandidaten für den Kreisrat finden Sie hier. Der Kreistag wird alle fünf Jahre von der wahlberechtigten Kreisbevölkerung gewählt. Der amtierende Kreistag wurde am 13. Juni 2004 gewählt und hat 100 Mitglieder.

Die Regionalversammlung

Alle 5 Jahre können die rund 1,7 Millionen Wahlberechtigten der Region Stuttgart entscheiden, wer ihre Interessen in der Regionalversammlung vertritt - ein bundesweit fast einmaliges Modell. Zuletzt gaben die Bürger ihr Votum bei der Regionalwahl am 13. Juni 2004 ab. Unsere Kandidaten für die Regionalversammlung 2009 finden Sie hier. Aufgaben des Verbandes Der Aufgabenbereich des Verbands Region Stuttgart umfasst alle Bereiche des Lebens im Ballungsraum: Siedlung, Verkehr, Wirtschaft und Umwelt. Im "Gesetz zur Stärkung der Zusammenarbeit in der Region Stuttgart" sind folgende Pflichtaufgaben festgeschrieben:
  • Regionalplanung
  • Landschaftsrahmenplanung
  • Regionalverkehrsplanung
  • Regionale Wirtschaftsförderung
  • Regionalbedeutsamer öffentlicher Personennahverkehr
  • Teile der Abfallentsorgung
  • Regionales Tourismusmarketing
Weitere Informationen sind auf der Webseite des Verbandes Region Stuttgart zu finden.

Europaparlament

In Deutschland werden 99 Abgeordnete für das Europäische Parlament der 7. Wahlperiode von 2009 bis 2014 gewählt. Warum wählen?! Europa geht uns alle an, denn viele politische Entscheidungen, die für die Bürger der 27 EU-Staaten verbindlich sind, fallen nicht mehr in den jeweiligen Hauptstädten, sondern in den europäischen Gremien in Brüssel oder Straßburg. Europa bestimmt unseren Alltag in hohem Maße. Bereits zwei Drittel der in Deutschland gültigen Rechtsnormen gehen unmittelbar oder mittelbar auf Beschlüsse der EU zurück. Die Organe der Europäischen Union entscheiden. So sind etwa der Preisrahmen für landwirtschaftliche Erzeugnisse, die Abgasgrenzwerte für Kraftfahrzeuge, der zulässige Geräuschpegel von Rasenmähern oder Verbraucherschutzstandards von der EU vorgegeben. Hier finden Sie weitere Informationen zur Europawahl.
 
 

TERMINE

Alle Termine öffnen.

30.05.2018, 19:00 Uhr Make Europe Great Again - Was taugen Macrons EU-Vorschläge
Kulturkantine Alte Seegrasspinnerei (Plochinger Str. 14, Nürtingen)
Der Nürtinger Bundestagsabgeordnete Dr. Nils Schmid, außenpolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, lädt am …

04.06.2018, 19:00 Uhr - 19:00 Uhr ASF-Versammlung
wird noch bekannt gegeben

21.06.2018, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Mitgliederrat OV Esslingen
N.N.
Thema: Grundsatzprogramm: Sozial Gerechtigkeit, Erneuerung, Rückbesinnung - was bedeutet das für die SPD?

22.06.2018, 18:30 Uhr Kreisvorstandssitzung

Alle Termine

 

NEU: Telefonsprechstunde der SPD Esslingen

 

Mitglied werden

 

Spenden