Kopfbild

05.06.2011 in Woche für Woche

„Dem militärischen Denken einen zivilen Gedanken entgegenstellen“

 

Auf Einladung der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen berichtete die Esslingerin Katja Hummel von ihren Erlebnissen in Afghanistan, wo sie von 2008 bis 2010 im Auftrag der Deutschen Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit in Kunduz als Nothelferin tätig war.

 

24.05.2009 in Woche für Woche

PAUSE, aber nur kurz!

 

Wenn starke Frauen starken Wahlkampf machen, dann brauchen sie zwischendurch aber auch mal PAUSE!!!

 

24.05.2009 in Woche für Woche

Schöner Ausflug auf die Schwäbische Alb

 

Am Sonntag, den 10.5. war es soweit. 12 Sozialdemokraten machten einen Ausflug auf die Schwäbische Alb, um zum einen die herrliche Landschaft und das schöne Wetter zu genießen. Zum anderen natürlich um noch Details für den Wahlkampf und sonstige Themen, die uns Sozialdemokraten bewegen, zu besprechen.

In ungezwungener Atmosphäre kam ein sehr guter Gedankenaustausch zustande. Es wurde viel geplant und viel gelacht.
Gut gestärkt stürzen wir uns nun die nächsten Tage voll in den Wahlkampf, um am 7.6. viele Stimmen für die SPD zu erhalten.

Karin Käppel

 

24.05.2009 in Woche für Woche

Stippvisite im Kreistag

 

Um schon mal vorab wenigstens als Zuhörerin zu erleben, was hoffentlich bald zu unseren mit Leben gefüllten Aufgaben gehört, haben wir an der Kreistagsitzung am letzten Dienstag teilgenommen.

Was uns sofort aufgefallen ist: Nur wenige Frauen arbeiten in diesem Gremium. Genau genommen sind von den 100 Kreistagsmitgliedern lediglich 20 Frauen. Das sollte sich bald ändern und bestärkt uns erneut in unserer Kandidatur für die Kreistagswahl am 07. Juni 2009.

Renate Rösch und Claudia Puschmann

 

23.04.2009 in Woche für Woche

Berlin, Berlin

 

Berlin ist nicht irgendeine Stadt, sondern ein unglaubliches Kaleidoskop aus Geschichte, Kultur, Architektur, Kunst, Kulturen, Lebensauffassungen, Currywurst und Fernsehturm.

Mit Karin Roth, unserer SPD Bundestagsabgeordneten und Staatssekretärin im Amt für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung, ging es vom 1. bis 4. April nach Berlin.
So bunt und multikulti wie die Stadt waren auch die weiteren Reisegefährten. Allen voran BuntES, die intergenerative & interkulturelle Interessengemeinschaft Esslingen a. N.
Sie machten ihrem Namen alle Ehre und ließen diese Fahrt mit Lachen und Stimmung bunt aufleben. Genauso wie ihr Arbeitseinsatz für Esslingen. Tatkräftig und gut Gelaunt. Toll was sie für unsere Stadt leisten!

Ina Wolpert

 

20.04.2009 in Woche für Woche

Zurück aus Kuba!

 

Nach zwei wunderschönen Wochen in denen ich mich gut erholt habe, bin ich wieder in Esslingen gelandet und kann nun mit frischen Kräften in den Wahlkampf starten. Kuba ist mein liebstes Urlaubsland und für uns Touristen ist es ein Traum. Aber für die Kubaner zwischenzeitlich wohl eher ein Alptraum. Ich hoffe sehr, dass sich die Lebensbedingungen für diese Menschen bald bessern, sich die politischen Bedingungen ändern (nachdem sich durch Obama in den USA eine „Chance“ abzeichnet und das Embargo hoffentlich bald aufgehoben wird) und Demokratie und Freiheit Fuß fassen und freue mich schon heute auf das Wiedersehen!

Renate Rösch

 

13.04.2009 in Woche für Woche

Was lehrt uns der Amoklauf von Winnenden?

 

Eine Podiumsdiskussion des GEB Esslingen mit Schülern, Lehrern und Eltern ergab dies: Mobbing an Schulen, Ausgrenzung von Schülern, ist keine Seltenheit. Dem zu begegnen, gilt es, eine Kultur der Anerkennung und Akzeptanz, des Respekts und der Rücksichtnahme, des Hinschauens und Ansprechens zu schaffen. Unsere Schulen müssen Jungen-gerecht werden und die Lehrerausbildung muss sich an die gesellschaftliche Entwicklung anpassen und ihr zusammen mit dem Elternhaus entgegenwirken. Eine Entwicklung hin zu einer anonymen, komplexen, komplizierten und auf Leistung fixierten Gesellschaft. Einer Gesellschaft, in der jemand ausgegrenzt wird, wenn er anders ist, wenn er langsamer ist, wenn er schwächer ist. Im Moment sind wir alle sensibilisiert für das Thema Ausgrenzung, Vereinzelung, Sinnleere und damit einhergehende Perspektivlosigkeit und Gewaltbereitschaft. Doch wie lange hält dies an und: Helfen die Patentrezepte, die nun genannt werden?

Christa Müller

 

10.04.2009 in Woche für Woche

Esslingen putzt

 

Bei herrlichem Sonnenschein ging ich am Samstag, 21.03.09 dem „Unrat“ in unserer Stadt zu Leibe, wie viele andere Mitbürgerinnen und Mitbürger auch.
Gemeinsam mit meiner Familie und Frau Hable kümmerten wir uns um den Bachlauf Obertal.
Von Kopfkissen über Blockbatterien, einer ausrangierten Aktentasche, einer Bettdecke, kaputten Gartenstühlen, den unvermeidlichen Flaschen bis hin zu den üblichen Kleinabfällen aller Art ging die Sammlung.
Frau Hable erklärte mir dabei viele Dinge aus der Natur und zeigte mir schöne Wanderwege.
So wurde aus der Putzaktion ein schönes Erlebnis im Obertal.

Karin Käppel

 

06.04.2009 in Woche für Woche

Fair Handeln

 

Zwischen dem 2. und 5. April fand auf der neuen Messe die Ausstellung Fair Handeln statt.
Bei der Veranstaltung „Nachhaltigkeit im öffentlichen Beschaffungswesen“ war ich mit dabei. Die SPD-Fraktion hat einen Antrag im Gemeinderat gestellt. Wir wollen ein nachhaltiges ökologisches und faires Beschaffungswesen in Esslingen einführen. Die Verwaltung erarbeitet gerade eine Antwort auf unseren Antrag.

 

03.04.2009 in Woche für Woche

Wie macht diese Frau das bloß?

 

Bis vor kurzem kannte ich Karin Roth nur aus der Entfernung. Kompetent, aktiv, Profi eben!

Jetzt hatte ich mehrmals die Gelegenheit, sie aus nächster Nähe zu erleben. Bei ihrem 60. Geburtstag, beim politischen Fühstück während der Frauenwochen, beim Jahresempfang...

Was außer ihrer inhaltlichen Bandbreite, ihrer enormen Eloquenz, ihrer Konzentrationsfähigkeit sofort auffällt und besticht, ist ihre herzliche und verbindliche Art, die Nähe, die sie aufbaut, das Gefühl, sie nimmt dich wirklich wahr, kein geheucheltes Interesse - und das auch noch im größten Trubel.

Ich halt ja nichts von Vorbildern, aber sie könnte eins sein!
Claudia Puschmann

 

TERMINE

Alle Termine öffnen.

23.11.2017, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr Telefonsprechstunde mit Stadtrat Klaus Hummel
Telefon 0711 - 50 46 96 67

28.11.2017, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Jubilarehrung und MV des OV Esslingen
Salemer Pfleghof

02.12.2017, 14:00 Uhr Kreisparteitag

05.12.2017, 15:00 Uhr Vorstandssitzung AG 60+ Kreisverband Esslingen
Gasthaus zum Froschkönig Landhausstrasse 59 73730 Esslingen-Oberesslingen

Alle Termine

 

NEU: Telefonsprechstunde der SPD Esslingen

 

Mitglied werden

 

Spenden