Kopfbild

SPD-Räte kritisieren veränderte Bus-Linienführung

Pressemitteilungen


Bei Stadtrat Wolfgang Drexler beklagten sich viele Bürger über die neue 111

In einem Schreiben an die Betriebsleitung des Städtischen Verkehrsbetriebs kritisieren die SPD-Räte Andreas Koch und Wolfgang Drexler die veränderte Linienführung der Buslinie 111.

In dem Brief heißt es, zum Fahrplanwechsel im Dezember 2010 sei die Buslinie 111 verlegt worden. „Sie fährt nunmehr durchgängig die östliche Altstadt, aber nicht mehr den Marktplatz mit der Bushaltestelle Kleiner Markt an. Diese veränderte Linienführung stößt unseres Wissens nach auf erhebliche Vorbehalte bzw. massive Kritik. Dabei bemängeln Bürgerinnen und Bürger aus dem Esslinger Norden, Mitglieder der zuständigen Bürgerausschüsse sowie der Stadtseniorenrat, dass insbesondere ältere Menschen mit zwei Problemen konfrontiert würden: Sie könnten den Wochenmarkt und andere für sie zum Einkaufen wichtige Orte nur mehr mit Problemen erreichen. Und: Auch Arztbesuche wären allenfalls erschwert möglich.“
Koch und Drexler möchten deshalb folgende Fragen beantwortet wissen: Welche Erfahrungen hat der Städtische Verkehrsbetrieb bzw. die die Linie 111 bedienende Firma Schlienz mit der angesprochenen Linienverlegung bislang gemacht? Welche Haupteinwände werden gegen die veränderte Linienführung vorgebracht? Wie bewertet der Städtische Verkehrsbetrieb diese Einwände? Welche Schritte plant der Städtische Verkehrsbetrieb, um den Einwänden und der Kritik Rechnung zu tragen? Hält der Städtische Verkehrsbetrieb eine erneute Andienung der Haltestelle Kleiner Markt durch die Linie 111 in irgendeiner Form für denkbar?

Fraktions-Chef Andreas Koch: „Um es klar zu sagen: Wir glauben nicht, dass es bei der derzeitigen Führung der Buslinie 111 bleiben kann, sondern dass Nachbesserungen notwendig sind. Was im Übrigen wohl auch die Firma Schlienz so sieht und deshalb selber auf eine rasche Änderung dringt.“
Im Übrigen überrasche die Kritik an der veränderten Linienführung die beiden SPD-Räte nicht wirklich. Drexler: „Im Gegenteil: Sie wurde von uns in Teilen sogar erwartet, weshalb Andreas Koch, bei der Beschlussfassung im Werksausschuss als Einziger gegen die Linienverlegung gestimmt hat.“

Pressesprecher Richard Kramartschik
E-Mail: r.kramartschik@web.de
Fon: 0711-3450247 Fax: 0711-3450254

 
 

TERMINE

Alle Termine öffnen.

18.11.2017 SPD Landesparteitag

23.11.2017, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr Telefonsprechstunde mit Stadtrat Klaus Hummel
Telefon 0711 - 50 46 96 67

28.11.2017, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Jubilarehrung und MV des OV Esslingen
Salemer Pfleghof

02.12.2017, 14:00 Uhr Kreisparteitag

Alle Termine

 

NEU: Telefonsprechstunde der SPD Esslingen

 

Mitglied werden

 

Spenden