Kopfbild

Mitgliederversammlung der SPD Esslingen bestätigt Regina Rapp als Nominierungsvorschlag für die Bundestagswahl

Ortsverein

In ihrer Mitgliederversammlung vom vergangenen Freitag hat die Esslinger SPD die Esslingerin Regina Rapp mit einem klaren Votum als Wahlkreis-Kandidatin für die Bundestagswahl vorgeschlagen. Mit 47 Ja-Stimmen (98%), einer Enthaltung und ohne Gegenstimme stimmten die Mitglieder für Regina Rapp, die zuvor vom Vorstand der Esslinger SPD als Kandidatin vorgeschlagen worden war.
„Wir sind über dieses deutliche Votum unserer Mitglieder in der Stadt beeindruckt“, so Frank Böhringer, Vorsitzender der SPD Esslingen. „Regina Rapp ist in ihrer Vorstellungsrede sehr überzeugend aufgetreten und hat in vielen Wortbeiträgen Anerkennung und Unterstützung erfahren“, so Böhringer weiter.

In ihrer Rede machte Regina Rapp darauf aufmerksam, dass diese Nominierung durch den Ortsverein an genau dem Tag geschieht, an dem Donald Trump als Präsident der USA vereidigt wurde. “Die Wahl Donald Trumps hat mich sehr nachdenklich gemacht und zeigt: Die Welt ist im Umbruch. Viele Menschen auf der ganzen Welt spüren gerade eine sehr große Verunsicherung.“ Rapp erklärte, dass es zentrale und drängende Aufgabe einer guten Politik sei, für eine gleichermaßen gerechte und sichere Gesellschaft zu sorgen. „Es ist es an der Zeit, dass sich wieder mehr Menschen mutig in die Gestaltung unserer Demokratie einmischen“, so Regina Rapp weiter. „Und gerade auch eine jüngere Generation, für die ich stehe. Die Zukunft liegt in unseren Händen. Wir sollten uns schleunigst an die Arbeit machen“, so die 34-jährige.

Endgültig wird die designierte Bundestagskandidatin am 16. Februar auf einer Wahlkreiskonferenz der SPD nominiert. Die Findungskommission des SPD-Kreisvorstands hatte die Kandidatur von Regina Rapp auch bereits einstimmig unterstützt. Die 34-jährige Esslingerin ist verheiratet, hat zwei Söhne und verantwortet an der Universität Stuttgart mehrere Förderprogramme.

 
 

TERMINE

Alle Termine öffnen.

23.11.2017, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr Telefonsprechstunde mit Stadtrat Klaus Hummel
Telefon 0711 - 50 46 96 67

28.11.2017, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Jubilarehrung und MV des OV Esslingen
Salemer Pfleghof

02.12.2017, 14:00 Uhr Kreisparteitag

05.12.2017, 15:00 Uhr Vorstandssitzung AG 60+ Kreisverband Esslingen
Gasthaus zum Froschkönig Landhausstrasse 59 73730 Esslingen-Oberesslingen

Alle Termine

 

NEU: Telefonsprechstunde der SPD Esslingen

 

Mitglied werden

 

Spenden